Presse-Info

Der Verein:

Der Drachenclub Hannover wurde im Jahre 2001 als eingetragener Verein gegründet und ist gemeinnützig.
Es zählen inzwischen über 40 drachenbegeisterte MitgliederInnen zum Verein, die sich regelmäßig Sonntags auf dem Kronsberg ab 13:00 Uhr treffen.

Wenn mal nicht gemeinsam geflogen wird, finden auch mal vereinsinterne Workshops statt wo Drachen gebaut werden. Man trifft sich auch regelmäßig mit anderen Freunden/Vereinen zum gemeinsamen Drachenfliegen. Dieses teilweise auch International.

Auch werden wir immer wieder gerne nach unserer fachlichen Meinung gefragt und unterstützen andere Organisationen mit unserem Wissen oder auch gerne werden wir zum Drachenfliegen / -bauen eingeladen

Natürlich sind die Zeiten vorbei wo man nur im Herbst Drachen steigen lassen konnte. Moderne Materialien und Werkstoffe machen Drachen so leicht, das man sie das ganze Jahr über fliegen lassen kann. Bei den Herbststürmen würden diese Drachen zerstört werden.

Das Drachenfest:

Stetig größer geworden ist das Drachenfest, das als Familiendrachenfest in dieser Form einzigartig ist. In den letzten Jahren sind am Drachenfest-Wochenende 10.000 Besucher gezählt worden und es werden stetig mehr. Es kommen Drachenfreunde aus ganz Deutschland auf dem Kronsberg zusammen um gemeinsam mit Familien und Kindern der Region Drachen steigen zu lassen. Das Drachenfest hat inzwischen in Kulturprogramm, das ausschließlich aus Ehrenamtlichen zusammengestellt wird.
Krönung des Drachenfestes ist das Nachtfliegen am Samstag und die Nachtshow.
Natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt und man kann sich nicht nur einen Drachen selbst basteln, sondern auch natürlich Drachen käuflich erwerben.

Die Wiese:

Die Drachenwiese ist eine Allmende und ist 600m lang und 200m Breit. Sie ist zwischen Sticksfeld und Feldbuschwende und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Stadtbahn: 6 Haltestelle "Kronsberg" oder "Feldbuschwende" oder Bus: 330 Haltestelle "Johanneskamp".

Bilder:

Wir haben in unserer Dropbox Bilder freigegeben. Diese sind öffentlich freigegeben. Bitte als Rechteinhaber "Drachenclub Hannover-hebt-ab e.V." oder "www.drachenclub-hannover-hebt-ab.de" verwenden -> Link zur Dropbox

Ansprechpartner:

Sie haben noch Fragen zum Verein/Drachenfest, dann wenden Sie sich an den 2. Vorsitzenden: Ralf Kruse, Tel: +49 1577 9667396